Fröhliche Ferienspiele

09.06.2017

Geschrieben von Doris Buchwald und Juliane Haack

 

Heute stand Picknick am Kanneberger Teich auf dem Programm. Um die 20 Kinder der Grundschule Dettmannsdorf nehmen gern das abwechslungsreiche Ferienprogramm der Horterzieher in Anspruch. Reiten auf dem Ponyhof, Sportwettkämpfe, das Selbstherstellen von Eis und natürlich Aufschlecken sind nur einige Beispiele davon. Besonders begeistert waren Kinder und Erzieher gleichermaßen von dem Besuch im Salzmuseum Bad Sülze. Der Schuster Herr Bergemann aus Marlow zeigte ihnen das alte Handwerk und fertigte mit den Schülern Lederarmbänder. Frau Lück und Frau Külper stellten mit den Kindern Kräutersalz her. Sogar ein kleines Holzschild wurde angefertigt. Alle Schüler waren begeistert und beeindruckt von dem schönen Museum.

Den Aktiven ein herzliches Dankeschön.